Deutsche Gesellschaft für Arterioskleroseforschung e.V.

GTH Akademie Highlights 2019

Highlights 2019 – Aktuelle Entwicklungen in der Hämostaseologie

Die GTH Gesellschaft für Thrombose und Hämostaseforschung e.V. sieht es als ihre Hauptaufgabe an, das Wissen auf dem Gebiet der Hämostaseologie zu verbreiten und zu fördern. Mit der neuen GTH Akadamie bündelt sie die verschiedenen Fortbildungsangebote unter einem gemeinsamen Dach.

Dazu zählen insbesondere der Intensivkurs unter der Leitung von Frau Prof. Bettina Kemkes-Matthes und der Laborkurs unter der Leitung von Frau Dr. Ute Scholz. Neu hinzu gekommen ist die Highlights 2019-Fortbildung unter der wissenschaftlichen Leitung von Herrn Prof. Andreas Tiede. Diese findet vom 15. bis 16.03.2019 in Hannover statt.

 

Hier geht es zu Website, zum Flyer und zur Pressemitteilung.

 

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

ich freue mich sehr, Sie ganz persönlich und herzlich zu unserer ersten „Highlights“-Fortbildung nach Hannover einzuladen. Zusammen mit dem Steering Committee haben wir ein topaktuelles und gleichzeitig praxisrelevantes Programm für Sie zusammengestellt.

Als Basis der Veranstaltung dienen aktuelle Schlüsselpublikationen aus unserem Fachgebiet. Für jedes Thema konnten wir besonders renommierte GTH-Experten als Referenten gewinnen. Diese werden die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse präsentieren und gleichzeitig den Bezug zur Behandlungsrealität herstellen und damit unabhängige Wissenschaft für die Praxis nutzbar machen.

Ich bin gespannt auf den fachlichen Austausch mit Ihnen und wir freuen uns darauf, Sie im März 2019 im Congress Center Hannover HCC begrüßen zu dürfen.

Ihr Prof. Dr. Andreas Tiede

Die Themen im Überblick:

    • Labordiagnostik
    • Von-Willebrand-Syndrom
    • Hämophilie A und B
    • Thrombozytenfunktionsstörungen
    • Innovative Therapien
    • Thrombose und Lungenembolie
    • Thrombophilie in der Schwangerschaft
    • Heparin-induzierte Thrombozytopenie

 

Alle weiteren Informationen zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Flyer oder der Website der GTH Akademie Highlights 2019.

Information

Dieser Artikel wurde am 11.10.2018 in der Kategorie Aktuelles, Kongresse veröffentlicht.